• Fotos | Christoph Walter

  • Fotos | Christoph Walter

  • Fotos | Christoph Walter

Service

Wir stellen ihnen unser Know How und unsere Unterstützung rund um die bei Ihnen eingesetzten IT-Systeme, Komponenten und Programme zur Verfügung.

Administration

Wir administrieren Ihre IT- und Kommunikations-Netzwerke, sowie die in Ihrer IT-Landschaft vorhandenen Systeme und Komponenten wie zum Beispiel Server, Clients, TK-Anlagen, Mail-Server, Multifunktionsgeräte ….

ERP

Wir unterstützen und begleiten Sie bei Ihrem ERP-Projekt. Von der Auswahl bis zur Produktivsetzung. Auch nach dem GoLive bringen wir uns ein und übernehmen die kontinuierliche Betreuung Ihres Systems, optimieren mit Ihnen Prozesse und Abläufe, übernehmen das Fixen und stehen Ihnen als kompetenter Ansprechpartner auch gegenüber Ihrem ERP-Softwarehaus zur Verfügung.

Softwareentwicklung

Wir entwickeln für Sie individuelle Software und Apps und implementieren diese – je nach Anforderung – in Ihre Prozesse.

Beratung

Wir stehen Ihnen beratend zur Seite, wenn es um die Themen Prozessoptimierung | Netzwerkplanung | Systemauswahl | Virtualisierung | Lizenzmanagement | Sicherheit und Datenschutz sowie Anwendung des IT – Grundschutzes (u.a. \“BSI-Standard 100 in täglicher Anwendung\“) geht.

Internet

Wir erstellen Ihre Website und stehen Ihnen auch bei Fragen rund um das Thema Internet mit Rat und Tat zur Seite.

Von der Beratung und Planung, bis zum Design und der Programmierung stehen wir Ihnen für Ihr Web-Projekt zur Verfügung.

Wir strukturieren Ihre Website, überführen vorhandene Inhalte in ein neues Design und verbessern das Ranking Ihrer Webseite bei den Suchmaschinen.

  • responsive Design / adaptives Layout
  • Webseite mit möglichst barrierefreiem Layout
  • Mehrsprachigkeit
  • Webstatistiken zur Analyse des Traffics
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Statistiken

Wir setzen folgende Content-Managemt-Systeme (CMS) ein:

  • TYPO3
  • Joomla!
  • WordPress

News

KDO setzt mit Xibo professionell die Anforderung der Klöpper-Therm GmbH um, Informationen schnell, einfach und effektiv auf Bildschirmen anzuzeigen.
Die Bildschirme können an unterschiedlichen Standorten innerhalb des Firmenintranets positioniert sein und werden über einen zentralen Webservice gesteuert. Den Webservice zur Steuerung der Bildschirme stellt KDO auf einem internen Linux-Server zur Verfügung.
Das System verfügt über ein umfangreiches Rollen-/ und Rechtesystem, benötigt keine Spezial-Hardware und kann einfach mit den gewünschten Informationen versehen werden.
So können zum Beispiel Besucher des Unternehmens „willkommen geheißen werden“ und Publikationen im Unternehmen veröffentlicht werden.

Hier finden Sie mehr.

Entwicklung und Einführung eines Datensicherungskonzeptes bei der ELMESS-Thermosystemtechnik GmbH & Co. KG, Uelzen, in Anlehnung an den BSI-Grundschutz / -Standard unter Berücksichtigung begleitender Massnahmen u.a. mittels branchenführenden Backup-, Wiederherstellungs- und Replikationsfunktionen der "Veeam Backup & Replication" Datensicherungssoftware zur zuverlässigen Absicherung und Verwaltung der "VMware vSphere-Umgebungen".

Hier finden Sie mehr.

Durch Abschluss eines neuen Rahmenvertrages mit unserem Kommunikationspartner Vodafone werden erhebliche Kosteneinsparungen im Mobilfunkbereich der "Klöpper Gruppe" erzielt. Positiver Nebeneffekt: Mitarbeiter im Vertrieb freuen sich über neue iPhone 6.

Hier finden Sie mehr.

Durch Einführung und Umsetzung der ZEUS-WebServices im Bereich der papierlosen Fehlzeitanträge bei 2 mittelständischen Unternehmen (mit insgesamt mehr als 200 Arbeitsplätzen) konnten mittels Workflow Effizienz und Transparenz deutlich gesteigert und personelle Ressourcen zur anderweitigen Verwendung eingespart werden.

Hier finden Sie mehr.

Beim Anschließen eines USB-Sticks an einen PC wird ein spezifisches Ereignis in Windows ausgelöst, an das eine Aktion gekoppelt worden ist, die den Avira Command Line Scanner startet und nur den USB-Stick auf Virenbefall überprüft!

Die Besonderheit an dieser Lösung ist, dass das Überprüfen von externen Medien nun automatisch unter Avira ohne administrative Rechte gegeben ist.

Hier finden Sie mehr.